Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 15. Juni 2014

Neueste Werke

Passend zum schönen Wetter sind neulich meine lang ersehnten "Julia"-Stoffe angekommen und ich habe mich endlich getraut sie abzuschneiden.
Perfekt für das Geburtstagsgeschenk unseres Patenkind-Mädchens: eine süße Kinder-Handtasche einem Schnitt von Lillesol und Pelle. Das Ebook enthält die Tasche in drei praktischen Größen von Kindertasche bis Riesentasche mit superviel Platz.
Die Anleitung ist super (man sollte sie allerdings auch sorgfältig lesen und nicht einfach mal schnell schnell noch die Taschenklappe annahmen und dann versehentlich die falsche Taschenseite erwischen. Sagen wir mal so, ich bin inzwischen auch sehr erfahren im Wiederauftrennen und Neuzusammennähen ;o)

 Auf der Rückseite befindet sich ein Reißverschlussfach, das sich dank Anleitung super leicht nähen ließ.

Und das zweite Hemdchen für unseren Sohnemann ist auch fertig. Diesmal mit dem tollen neuen Jersey-Schrägband von Alles für Selbermacher eingefasst. Hat super geklappt.
Zur Zeit sind noch passende Shorts in Arbeit.



Der Schnitt ist wie beim letzten Hemd von Klimperklein und lässt sich ruckzuck nähen.
Leider habe ich immer noch keine Druckmaschine, daher habe ich den Apfel per Nähmaschine und Raupenstich appliziert. Ist daher auch nicht ganz so perfekt geworden, aber ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Freue mich aber schon auf August, wenns endlich ins neue Haus mit eigenem Nähzimmer und Stickmaschine geht*freufreufreu*. Habe schon tausend Ideen für Stickdateien....

Bis dahin ist aber noch einiges zu tun. Ich hoffe ihr verzeiht mir, wenn ich bis dahin nicht ganz so oft schreibe.
Euch noch ein tolles Restwochenende und einen guten Start in die Woche.

Montag, 2. Juni 2014

Taufweste und ein neues Sommerhemdchen

Puh, endlich ist der Hochzeits- und Tauf-Marathon für dieses Jahr vorbei - 2 Hochzeiten und 2 Taufen in einem Monat war dann doch ein bisschen viel. Aber es war trotzdem schön!

Daher komme ich jetzt endlich mal dazu euch noch die Weste für unseren kleinen Täufling zu posten. Hier ist das gute Stück ;o)


Der Papa vom kleinen Mann bekam zu seinem ersten Vatertag eine selbstgenähte Fleecejacke nach dem Schnitt "Fehmarn" von Farbenmix. Passt wie angegossen und ließ sich erstaunlich leicht nähen. Liegt jetzt natürlich im Schrank und ich komme gerade nicht dran zum Fotografieren. Mache ich morgen und stelle das Foto noch rein.

Foto Fehmarn-Jacke.... In Arbeit ..;)

Und gerade eben noch fertig geworden ist dieses süße Shirt in Gr. 86 zum Reinwachsen nach dem Ebook von Klimperklein.



Der knuffige Drachen- und Ritter-Stoff ist bei Alles für Selbermacher  zu bekommen. Es gibt sogar eine passende Stickdatei...hätte ich doch bloß endlich eine Stickmaschine. Aber da muss ich wohl noch ein bisschen sparen und warten, bis wir endlich im neuen Haus sind...aber ich schweife ab ;o)
Den Ringeljersey und den Bündchenstoff hatte ich noch im Fundus. Niedlich, oder?
Lies sich dank der tollen Anleitung super nähen. Allerdings bin ich mit dieser Einfassung mit Bündchenware nach wie vor auf Kriegsfuß. Ich hab immernoch nicht raus, wieviel ich den Bündchenstoff dehnen muss, damit sich das Hemd weder wellt noch die Einfassung absteht.
Angezogen sitzt das Hemd prima. Nur wenn ich es frisch genäht hab, denk ich jedesmal: Ach herrje! Schon wieder nicht richtig glatt. Habt ihr da nen Trick? Wie kann ich sehen, ob ich zu fest ziehe, bevor ich alles genäht hab?

Hier bei Herzekleid hab ich noch eine kostenlose Anleitung für passende Sommershorts gefunden. Genau richtig bei den kommenden wärmeren Tagen.
Für die Shorts muss ich morgen aber erst mal Maß nehmen ;o)
Und dann wartet noch so schöner Haifischstoff und Totenkopfjersey auf mich. Das ist definitiv nicht das letzte Hemdchen seiner Art ;o)
Ich wünsche euch eine schöne Woche und frohes Schaffen!