Dieses Blog durchsuchen

Montag, 1. Juni 2015

Krabbelpuschen #2 - für den kleinen Handwerker

Ich hatte zuletzt doch ein paar Meter von den supersüßen Jerseystoffen mit Werkzeugen und Bauarbeitern erstanden, den es bei Alles für Selbermacher gibt (klick).

Nun habe ich mich natürlich immer noch nicht getraut sie anzuschneiden bzw. kann mich einfach nicht entscheiden, was ich daraus nähe (Wendejacke, Hosen, Schlafanzüge für meine Jungs, Wickelbody / Strampelhosen für den klitzekleinen Mann usw. Hach, so viele Möglichkeiten...)
Unser großer kleiner Mann hat sich direkt auf den beigefarbenen Stoff gestürzt.
Die Farbwahl, welcher junge Mann welche Farbe bekommt, ist damit wenigstens schon mal grob geklärt ;oD

Daher hab ich schon mal ein Paar passende Krabbelpuschen für ihn  bzw. mit ihm genäht ;o)
Wer kann bei einem begeisterten "Mama, näähnn!" schon widerstehen. Also sitzt er beim Nähen auf meinem Schoß, die Händchen brav außer Reichweite der Nähmaschine oder reicht mir Klammern an - diese Wonder Clips sind wirklich praktisch, nicht nur fürs Zusammenhalten dicker Stofflagen, sondern auch als beliebtes Sortierobjekt - oder spielt mit den Stoffresten.
Wenn es zu langweilig wird oder Mama zuschneidet oder was komplizierteres näht, hat er noch eine Spielzeugkiste, die ihn eine Weile beschäftigt. So schaffe ich es trotz allem Trubel zuhause, ab und zu tatsächlich ein paar Minuten an die Nähmaschine. Und es tut so gut!!!

Jetzt aber genug geredet, hier sind die guten Stücke:




Schnitt:
 Ebook "Puschen" (hier) von Klimperklein

Applikation: 
Webband mit Werkzeug (Design: Nancy Kers) von Alles für Selbermacher
Werkzeuge - frei Schnauze ausgeschnitten, mit Stylefix aufgeklebt und aufgenäht

Material:
 Leder in tollen Farben via Manufaktur Design (hier).

Es wurde vom kleinen Mann gerade so geduldet, dass ich noch den Gummi einziehen und dann wurden die Putschen sofort von ihm konfisziert ;oD
Das ist doch das schönste Lob, dass man bekommen kann! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen