Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 27. März 2016

Ostergrüße und ein geglücktes Kuchenexperiment

Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch allen frohe Ostern und schöne Feiertage.
Passend für die Ostertafel haben wir dieses Jahr einen witzigen Kuchen gebacken, dessen Bild ich neulich bei Pinterest entdeckt hatte.

Hier unsere Version mit Zuckerguss drauf. Heldenhaft hab ich natürlich wieder erst daran gedacht ein Foto zu schießen, als das gute Stück schon fast auf gefuttert war. Die Zuckergussreste auf dem Teller noch schnell mit der Deko zu verstecken hat nicht ganz funktioniert ;oD



Wer ihn nachbacken möchte, das Rezept findet ihr hier.
Und keine Panik, der Kuchen lässt sich wunderbar auch ohne Themomix herstellen ;o)

Mein Großer und ich hatten viel Spaß beim Ausstechen und Backen und der Kuchen war wunderbar saftig und lecker.
Den gibts bestimmt öfter auch zu anderen Gelegenheiten, da man das Motiv  und Teigfarbe super variieren kann.
Einfach eine coole Idee!!!

So, jetzt muss ich mich mal auf die Suche nach Ausstechformen mit Zahlen machen. Das ist nämlich der perfekte Geburtstagskuchen - einfach mal was anderes: mit Zahl im Kuchen statt oben drauf ;o)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und viel Spaß beim Nachbacken!